LeFreQue Soundbridge / Klangbrücke für das Saxophon – Equipment Check

Möchtest Du Infos zu neuen Saxophonkursen und Angeboten?
Trage dich in den Saxophon-Newsletter ein. Wir schicken dir gute Saxophon-Tipps.


Powered by the Simple Social Press

Jede Woche neue Videos auf dem SAXOPHONE CHANNEL!

Texauszug von LeFreQue.com :
Reiner Klang beginnt mit besserer Stimmung
LefreQue-Klangbrücken verbessern die Stimmung und Leistung aller Holz- und Blechblasinstrumente. Wir glauben, dass ein reiner Klang der Schlüssel zur Freude am Musizieren ist. Ein reiner Klang beginnt mit einer besseren Stimmung. Die meisten Blasinstrumente bestehen aus zwei oder mehr Segmenten (z. B. Mundstück/Hörer, Kopfgelenk/Korpus/Fußgelenk usw.) Die Verbindungen zwischen diesen Segmenten beeinflussen die Klangqualität Ihres Instruments. LefreQue bietet einen revolutionären Weg, diesen akustischen Einfluss zu überwinden.

Wir wollen allen Bläsern helfen, ihren besten Klang zu erzeugen. Wie das geht? LefreQue überbrückt den frequenzabhängigen Widerstand der Fugen, so dass sich Ihr Ton frei durch das Material des Instruments bewegen kann. Mit der richtigen Materialkombination und Größe für Ihr spezifisches Instrument wird der Effekt phänomenal sein. Unsere Produktlinie ist für alle Blasinstrumente geeignet und befähigt alle Spielstärken, vom Anfänger bis zum Profi der Spitzenklasse.

Was wir unseren Kunden versprechen
Reinere Obertöne
Genaue Stimmung
Klare Ansprache
Weiche Intervalle
Räumliche Projektion
Erweiterte Dynamik

Eine immer größer werdende Anzahl von Profis der Spitzenklasse bestätigt die Vorteile der LefreQue-Schallbrücken voll und ganz. Darunter Emmanuel Pahud (Flöte), Steven Mead (Euphonium), Bryan Lynch (Trompete), Melton Tuba Quartet (Tuba), Kim Laskovski (Fagott), Rupert Gratz (Tuba), Evan Tate (Saxophon) und viele mehr.
Eine umfangreiche Übersicht finden Sie unter unseren Künstlern.

Über uns
Von unserem Hauptsitz und unserer Produktionsstätte in Holland aus liefern wir unsere revolutionären Klangbrücken in die ganze Welt. LefreQue ist ein privat geführtes, innovatives Unternehmen, mit einer informellen Kultur. Wir haben einen starken Fokus auf Kundenbedürfnisse und Service.

Hans Kuijt gründete das Unternehmen im Jahr 2008. Er schloss sein Studium am Amsterdamer Konservatorium mit Auszeichnung ab und spielt sowohl Flöte als auch Saxophon. In seinem Bestreben, seine professionelle Leistung ständig zu verbessern, erfand Hans die Klangbrücke. Nach drei Jahren Prototyping wurde 2011 der erste lefreQue-Schallsteg auf den Markt gebracht. Wir werden unsere Forschung und Entwicklung fortsetzen, um unsere Produktlinie zu verbessern und zu erweitern.

Jeder sollte die Möglichkeit haben, Spaß am Musizieren zu haben, unabhängig von Alter, Niveau, Hintergrund oder finanzieller Situation. Es ist unser Ziel, dazu beizutragen, genau das zu erreichen. Das ist auch der Grund, warum wir in die Entwicklung eines Tutorials lefreQue für Kinder und Anfänger investiert haben. Nach umfangreichen Recherchen haben wir uns für einen hochtechnologischen und dennoch erschwinglichen Verbundwerkstoff entschieden. Die Eigenschaften dieses Produkts eignen sich besonders gut für Lernzwecke. Es bietet genau die Kombination von Vorteilen, die Anfänger brauchen, um ihr erstes Blasinstrument zu beherrschen. Das Tutorial lefreQue verbessert das genaue Stimmen und macht praktisch alle Einsteiger-Blasinstrumente leichter handhabbar. Seine Verwendung beschleunigt den Fortschritt und sorgt für mehr Spaß und größere Begeisterung. Das Tutorial LefreQue ist jetzt verfügbar.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Wenn du Fragen hast, schreibt es unten in den Kommentar Bereich. Du kannst auch allgemeine Fragen zur Musik, Jazz, Saxophon Reparatur, Improvisation und so weiter stellen.
Ich freue mich auf dein Feedback!

Die #DailySaxophone Show! gibt dir jeden Tag (oder fast jeden Tag) eine neue Aufgabe zum Üben. Wir machen Übungen für die Technik, Sound, Ansatz, Improvisation und alle Themen rund um das Saxophon.

http://saxvideotraining.com http://saxbrig.de
#saxbrigblog

EMAIL: info@saxvideotraining.com
MESSENGER: m.me/saxbrig

HIER KÖNNT IHR BERND NOCH FINDEN
HOME: http://berndsax.com
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/berndsax/
SNAPCHAT: https://www.snapchat.com/add/berndsax
FACEBOOK: https://www.facebook.com/bernd.hartnagel
TWITTER: https://twitter.com/berndhartnagel
TUMBLR: https://hartnagel.tumblr.com

SAXBRIG FINDET IHR HIER:
YOUTUBE: https://youtube.com/user/saxbrig
https://saxbrig.com
https://saxvideotraining.com
https://saxophon-lernen.com
https://saxophonkurse-online.de
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/saxbrig/
MESSENGER: https://m.me.saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxvideotraining
TWITTER: https://twitter.com/saxbrig
TUMBLR: https://saxbrig.tumblr.com
PODCAST: https://tinyurl.com/yatkkcuq

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.